Aus diversen Gründen, müssen wir leider unseren Bestand verkleinern. Sichern Sie sich daher jetzt ein Spitzenprodukt aus unserer renommierten Zucht mit weltbesten Blutlinien.

Eminula-N

Geschlecht
Stute
Farbe
Braun
Größe
1,66 m
Geboren
2009
Zuchtbrand
-
 

v. Flipper d'Elle a.d. Minula N v. Ramiro

Eminula-N haben wir 2012 erworben. Auch hier kommt der von uns sehr hoch geschätzte Ramiro wieder als Muttervater zum Tragen. Sie ist ein sehr sportlicher Typ mit viel Kraft im Rücken und großer Galoppade. Nach dem Absetzen ihres Fohlens wurde Eminula als Sportpferd nach Deutschland verkauft und hat etliche Erfolge in Springen L und M* (1,30m).

Abstammung:

Der Franzose Flipper d'Elle v. Double Espoir war selbst jahrelang unter Laurent Goffinet für Frankreich im internationalen Sport siegreich. Die beiden konnten mehrere 5* Große Preise gewinnen. Flipper d'Elle war so ein richtiger kleiner Gummiball, da selbst nur gerade 1,60m groß, aber mit schneller Galoppade und richtig Abdruck am Sprung ausgestattet. Seine Technik am war überragend. Und auch seine Nachkommen treten in seine Fußstapfen, sie sind mit sehr viel Vermögen ausgestattet und viele sind ebenfalls im internationalen Springsport siegreich, wie z.B. Master de Menadiere mit Hans-Dieter Dreher, Lucrate D'eau Grenou mit Abdulla Adel Al Khawaja/QAT, Nausica Tame mit Markus Renzel.

Der Vater Double Espoir v. Ibrahim ist ein Urgestein der französischen Springpferdezucht und in vielen Pedigrees hocherfolgreicher Springpferde zu finden. Nachkommen wie Apache d'Adriers, ein international erfolgreiches Springpferd und ein großer Springvererber in der französischen Zucht, stehen für seine Vererbung.

Die Mutter Pavlova des Malais v. Jalisco B hat neben Flipper d'Elle noch weiter 4 internationale Springpferde gebracht. Ihr Vater Jalisco B ist auch Vater des großen Quidam de Revel und vielen weiteren unvergessenen Spring-pferden und Vererbern.

Flipper d'Elle kommt aus einem Vollblutmutterstamm der in Frankreich etliche sehr gute Springpferde gebracht hat.

 
 Minula N 

Die Mutter Minula N stammt von dem Eurohengst Ramiro v. Raimond. Minula N befindet sich mittlerweile bei Familie Schröder in der Holsteiner Zucht. Ein Hengst, der in jeder europäischen Springpferdezucht mittlerweile in den Stämmen verankert ist und nicht nur selber international mit Fritz Ligges hocherfolgreich war, sondern auch eine unglaublich Anzahl an internationalen Springpferden gebracht hat, wie z.B. Ratina Z-Ludger Beerbaum, Renata la Silla mit Jean Claude Vangeenberghe/BEL, Royal Bravour mit Peter Geerink/SWE

Die Großmutter Hinula stammt von dem großen Landgraf I v. Ladykiller xx ab. Die Nachkommen von Landgraf I haben über 5.000.000,- € in Deutschland an Lebensgewinnsumme und waren jahrelang international vertreten. Hinula ist die Vollschwester der Vererberlegenden und S Springen erfolgreichen Hengste Lancer I, II und III.

Mutterstamm:
Der holsteiner Mutterstamm 4847 ist sowohl in Deutschland, als auch in der holländischen und euröpäischen Zucht mit vielen international erfolgreichen Pferden vertreten.

Weitere Informationen zu dem Stamm: hier und horsetelex

Stammbaum:

Flipper d'Elle Double Espoir Ibrahim The Last Orange
Vaillante
Quatrieme Espoir Plein D' Espoirs
Gazelle
Pavalova Deas Malais Jalisco B Alme Z
Tanagra
Gueule D' Amour Uriel
Belle Helene xx
Minula N Ramiro Raimond Ramzes x
Infra
Valine Cottage Son xx
Holle
Hinula Landgraf I Ladykiller xx
Warthburg
Inula Fantus
Nachtblume

Nachkommen:

2013: Lysanto v. Lyjanero

Zurück