Carla Obolensky

Geschlecht
Stute
Farbe
braun
Größe
-
Geboren
2006
Zuchtbrand
1
 

v. Cornet Obolensky a.d. Contalyvia v. Conterno Grande

Wir freuen uns, dass wir diese direkte Cornet Obolensky Stute für unsere Zucht erwerben konnten. Sie war selber nur kurz im Turniersport und konnte sich in Dressurpferde A platzieren. Ihre Mutter ist unter dem Sportnamen Sörigrande sehr erfolgreich in verschiedenen Sparten. So hat sie Platzierungen in Dressur A, Geländepferde L, Springpferde A** und L und Springen M*. Außerdem viele Siege in Vielseitigkeit A, Springen A* und A** (insgesamt 21) und Springen L. Die Großmutter Silvie ist auch Mutter der bis M* Springen erfolgreichen Sportpferde Quick Quirly v. Quidam's Rubin, Asalto 3 v. Ars Vivendi und Indorado 3 v. C-Indoctro. Die Urgroßmutter Amelie v. Atlas ist u.a. Mutter von Gardeur 25 v. Grannus, der S Springen, 15 L Springen und 46 M Springen gewonnen hat.

Carla Obolensky hat 2017 ihr erstes Fohlen bekommen, Magix v. Million Dollar.

Abstammung:

Ihr Vater Cornet Obolensky v. Clinton ist der Shootingstar der Springpferdevererber in Westfalen. Selber war Cornet Obolenky hocherfolgreich im internationalen Springsport und hat mit Marco Kutscher sehr viele Große Preise und Nationenpreise auf 5* Niveau gewonnen. Er war bis 13jährig im Sport und hat fast 800.000,- € gewonnen. dann wurde er von seinem ukrainischen Besitzer aus dem Sport genommen, um nur noch der Zucht zur Verfügung zu stehen, da er so gefragt ist.

Auch seine Nachkommen eifern ihm nach und konnten schon viele Große Preise gewinnen wie z.B. Cornado I mit Markus Ehning, Cornado II mit Christian Ahlmann, Cornet's Cristallo mit Marco Kutscher, Cocoshynsky mit Emanuele Gaudiano/ITA, Cornet d'Amour mit Daniel Deusser, Conte Bellini mit Clarissa Crotta/SUI. Die Liste ließe sich noch beliebig weiterführen, denn es ist wirklich herausragend, wieviel Nachkommen von Cornet Obolensky international erfolgreich sind.

Der Muttervater Conterno Grande v. Contender war selbst mit Marco Kutscher und Philipp Weishaupt im internationalen Springsport bis 1,60m hocherfolgreich und hat in Deutschland etliche S Springpferde gebracht, bevor er als Deckhengst nach Frankreich verkauft wurde.

Contender v. Calypso II war einer der gefragtesten Springpferdevererber vom Holsteiner Verband. Viele seiner Kinder sind international in 5* Prüfungen siegreich, wie Carlo mit Nick Skelton/GBR, Chiara mit Ludger Beerbaum, Checkmate 4 mit Meredith Michaels-Beerbaum und viele mehr.

Der nachfolgende Silvio I v. Sandro war u.a. auch Vater von der Springpferdelegende Shutterfly mit Meredith Michaels-Beerbaum.

Mit Woernitz v. Woermann, Atlas v. Agami xx und Welf sind bekannte hannoveraner Vererber im fallenden Mutterstamm vertreten.

Mutterstamm:

Hannoveraner Stamm der Falkenlager, 3192902, Zuchtstätte Rathmann, Uenzen (Hoya), Region Hannover / Braunschweig, Geburtsjahr 1929. Dies ist ein sehr kleiner Stamm, im Hannoveraner Zuchtgebiet sind nur noch 2 Stuten aktiv. Besonders erfolgreich sind hieraus Elysee 5 v. Emir a.d Annalena v. Abhang II – Welf, siegreich Dressur Grand Prix, Grand Prix Special mit Heidi und Jean Bemelmans, Lazarro (Don Juan 140) v. Olisco a.d. Fargentina v. Argentinus – Atlas, gekört und international siegreich bis 1,40m mit Cameron Hanley/IRL und Sandor Szasz/HUN, La Fee 14 v. Luxius a.d. Grannuschka v. Grannus – Woernitz, mit Francesca und Roberto Arioldi/ITA international bis 1,40m Springen erfolgreich und One Million v. Luxius a.d. Langeoog v. Landcapitol - Grannus, mit Thomas Burger/AUT bis 1,45m Springen erfolgreich.

Weitere Informationen über den Mutterstamm: hier und horsetelex

Pedigree:

Cornet Obolensky Clinton Corrado I Cor de la Bryère
Soleil
Urte Masetto
Ohra
Rabanna van Costersveld Heartbreaker Nimmerdor
Bacarole
Holivea van Costersveld Randel Z
Gudula O
Contalyvia Conterno Grande Contender Calypso II
Gofine
Grannuschka Grannus
Rumina
Sylvie Silvio I Sandro
Gelbkatze
Wendy Woernitz
Amelie

Nachkommen:

2017: Magix v. Million Dollar

2018: tragend v. I'm special de Muze

Zurück